Hugo Boss: Selbst ist der Mann!

Hugo Boss: Personalisiertes Tailoring: Mit „Boss Made for Me“ startet der Modekonzern Hugo Boss einen Service, der es Kunden ermöglicht, ihre Anzüge selbst zu gestalten und durch ausgesuchte Passformen, Stoffe und Details zu individualisieren. Für das neue Angebot soll eine Kampagne mit Testimonial Matts Hummels Awareness erzeugen. Gesicht der Kampagne für das neue Angebot ist der deutsche Fußballnationalspieler Mats Hummels.
Und so funktioniert Boss Made for Me: Kunden wählen zunächst eine von vier Passformen aus, die auf verschiedene Anlässe ausgerichtet sind – von einer formellen Anzugvariante mit Weste bis hin zur Tunnelzughose, die als lässige Alltagsversion mit Sneakern kombiniert werden kann.
Im nächsten Schritt wählen sie zwischen 24 Oberstoffen, 24 Innenfuttervarianten und 12 Knöpfen aus, die verschiedene Farben, Muster und Materialien haben, darunter exklusive italienische Stoffen, einschließlich Schurwolle- und Wolle/Seide-Mischungen, sowie leichte Leinen-Baumwoll-Mischgewebe und Stretch-Baumwolle. (Foto: Hugo Boss)
Amazon: Zum ersten Mal seit elf Jahren werden die japanischen Prime-Kunden mit Preiserhöhungen konfrontiert. Sie müssen künftig 26 Prozent mehr bezahlen, liegen mit umgerechnet 43,86 Dollar pro Jahr aber noch deutlich unter den Amerikanern, die ein Prime-Abo bereits 119 Dollar jährlich kostet
Zalando: Mit zImpact hat das Modeunternehmen Zalando ein Programm ins Leben gerufen, dass zukunftsträchtige StartUps unterstützt, die sich besonders für die Transparenz in der Wertschöpfungskette einsetzen. Nun wurde auch circular.fashion in das Programm mit aufgenommen. Die Berliner Agentur will die Kreislaufwirtschaft in der Textilindustrie forcieren und berät Modeunternehmen dabei, nachhaltiger zu arbeiten.
Zahl des Tages: 7.000 Amazon-Mitarbeiter haben laut Informationen von Bloomberg Zugriff auf Audio-Aufnahmen von Sprachanfragen der Nutzer an Alexa. Den großen Lauschgriff bedeutet das aber trotzdem nicht. Denn Amazons lauschende Mitarbeiter sollen nicht die tiefsten Geheimnisse ihrer Nutzer herausfinden – sondern schlicht Alexas Spracherkennung verbessern
Der Digitalreport wird Ihnen präsentiert von justSelling – Fullservice E-Commerce. Besuchen Sie uns gerne auf unserer Website: http://www.justselling.de, erfahren Sie mehr über unsere praktischen Softwarelösungen unter www.product-configurator.biz oder informieren Sie sich über die digitale Welt unter www.digital-first.d […]