Ikea baut auf Miet-Möbel!

Ikea: Das Unternehmen aus Schweden wird nach eigenen Angaben 2020 in 30 Ländern Leasingangebote für Möbel testen. Ziel ist, dass Kunden dadurch Ikea-Produkte auf nachhaltigere Weise erwerben und pflegen können. Die nun geplanten Leasingangebote sind mehr als nur ein Finanzierungsmodell: Ziel ist es, Leasingangebote eitergebe auf Abonnement-Basis zu entwickeln. So bleibt Ikea Eigentümer des Produkts und kann dessen stetige Weiternutzung sicherstellen, bevor das Material und die Komponenten am Lebensende des Produkts recycelt werden. In der Schweiz, einer der ersten Testmärkte für das Miet-Abo, bietet Ikea beispielsweise auch schon den Ankauf gebrauchter Ikea-Möbel an. Welche Sortimente per Ausleihe in den weiteren Testländern wie Niederlande, Schweden und Polen zu haben sein werden? Die Tendenz geht in Richtung Büro- und Studentenmöbel. Auch in Deutschland soll das Modell eingeführt werden.
Thalia: Thalia funkt Kunden mit Beacons an: Thalia will seine Kunden direkt vor Ort ansprechen und deren Laufwege genauer analysieren. Dazu baut der Buchhändler auf seine neue Handy-App sowie Beacon-Bluetooth-Funksender in der Filiale. Auch Esso experimentiert mit solchen Location Based Services.
Metro: Der Konzern will bei Alibaba einsteigen und sein China-Geschäft durch eine Partnerschaft weiter vorantreiben. Wie die Nachrichtenagentur Reuters aus Insiderkreisen erfahren haben will, verhandeln beide Partner über eine Beteiligung. Noch allerdings seien die Gespräche in einem frühen Stadium.
Zahl des Tages:Eine Million Follower sammelte der Instagram-Account des britischen Prinzen Harry und seiner Frau Meghan innerhalb von nur fünf Stunden und 45 Minuten. Das brachte ihnen einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde ein.
Der Digitalreport wird Ihnen präsentiert von justSelling – Fullservice E-Commerce. Besuchen Sie uns gerne auf unserer Website: http://www.justselling.de, erfahren Sie mehr über unsere praktischen Softwarelösungen unter www.product-configurator.biz oder informieren Sie sich über die digitale Welt unter www.digital-first.de
&nbs […]